Menu

    
   

HOME PAGE

ÜBER UNS

NEWS

   


 

 Normalkorund
 
KORUND Benátky, s.r.o.

Normalkorund entsteht durch Schmelzen von Bauxit im Induktionsofen bei einer Temperatur von 1600 oC. Nach dem Abkühlen des 5 Tonnen Blocks wird der Normalkorund zerkleinert und sortiert.
 


  

Durch die Kaskade der Walzen- und Backenbrecher wird der Rohstoff für die Sortierlinie vorbereitet. Auf der Sortierlinie wird das Korn sortiert und nach Kundenwunsch geformt. Unsere Gesellschaft liefert den Normalkorund

  
in einer Absiebung nach FEPA von F12 – F1000. Durch die Kaskade der Walzen- und Backenbrecher wird der Rohstoff für die Sortierlinie vorbereitet.

 Auf der Sortierlinie wird das Korn sortiert und nach Kundenwunsch geformt. Unsere Gesellschaft liefert den Normalkorund in einer Absiebung nach FEPA von F12 – F1000. Darüber hinaus liefern wir Feuerfestmischungen der Gröβen 0-1 mm, 1-3 mm, 3-5 mm und 0-10 mm. Die Schleifkörner der Absiebung nach FEPA werden zur Herstellung von Schleifwerkzeugen und für Sandstrahlen angewendet. Die Mischungen 0-1 mm usw. dienen zur Qualitätsverbesserung von Beton- und Harzfuβböden und zur Herstellung von feuerfesten Materialen.

 Der Herstellungsprozess wird ununterbrochen durch das betriebseigene Labor verfolgt. Es werden regelmäβig Siebanalysen durchgeführt, der Al2O3-Gehalt bestimmt, der Gehalt an magnetischen Fraktionen gemessen und das Litergewicht überprüft.      

 
 

BÍLÉ KORUNDY ZRNA


JEDINÝ VÝROBCE V ÈR

Edelkorund
Al2O3

Synthetischer Edelkorund wird durch Schmelzen von reinem Aluminiumoxid im Induktionsofen nach dem Guss- oder Blockverfahren hergestellt. Nach dem Abkühlen wird der entstandene Edelkorund bearbeitet und sortiert, wodurch ein sehr hochwertiger Rohstoff entsteht, der sich zur Herstellung von Körnern für den synthetischen Edelkorund eignet. Die Edelkorundkörner verfügen über ausgezeichnete Schleifeigenschaften und eignen sich zu Herstellung von Schleifwerkzeugen. Darüber hinaus wird der Edelkorund zur Herstellung von Feuerfestmaterialen verwendet. Der von uns hergestellte Edelkorund enthält einen Al2O3-Mindestgehalt von 99,6%, wodurch eine höchstmögliche Qualität der Schleifkörner gewährleistet wird.         

      

  

Mehr auf: http://www.koltex.cz/al2o3.htm
 

 
         
 
: nahoru :
: verze pro tisk :
: kontakt :